eng

Cuvée Reserve


  
Jahrgang 2015
Lage Lehen
Auszeichnungen
Herkunft
Bodenart
Weinviertel
warmer schottriger Lehmboden
der Urdonau
Alter der Rebstöcke
Datum der Ernte
15 – 35 Jahre
18. Oktober 2015
Zuckergradation
Ertrag pro Hektar
18,5° KMW
5.000 kg
Lesevorgang
Vinifizierung
Handlese reifer Trauben
rebeln, Maischegärung im großen
Maischegärbehälter mit Überflutung und
redpushsystem, Nach Gärende
biologischer Säureabbau im Stahltank
anschl. Abzug ins kleine Holz nach 14
monatiger Reife - Abfüllung
Flaschenfüllung

Juli 2017

Alkohol
Restzucker
Säure
13,5 vol.%
1,0 g/l
5,5 g/l
Charakteristik charmante Aromen nach Waldbeeren,
feine Tannine. Am Gaumen harmonischer
Holzeinsatz mit feinen Röstaromen und
Vanille, rund und weich im Abgang, gut
balanciert
Serviertemperatur
Trinkreife

15° – 17°

 

ab August 2017 – sehr gute
Lagerfähigkeit

Speisenempfehlung würziger Käse, getrocknete Tomaten
Rinderfilet mit Pfefferrahmsauce;
Lammragout mit Paprika und Rotwein;
Rehrücken mit Selleriepüree







Weingut

Sortiment


Neues vom Weingut

Downloads


Bezugsquellen

Kontakt


Weingut Hofbauer-Schmidt | Familie Petra & Leopold Hofbauer-Schmidt | A - 3472 Hohenwarth 24
T: +43 (0)2957/ 221 | M: +43 (0)664/ 112 39 89 | F: +43 (0)2957/ 2214 | weingut@hofbauer-schmidt.at
the Lounge interactive design GmbH
Design & Umsetzung